1. interreligiöser Dialog der JU Westerwald

PODIUMSDISKUSSION „Interreligiöser Dialog: Zwischen Kruzifix und Kopftuch: Welche Rolle spielt Religion in Staat und Gesellschaft?“

Die Teilnehmer der Podiumsdiskussion: Dr. Andreas Nick, MdB (Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Montabaur), Cemile Gioussouf, MdB (Integrationsbeauftragte der Bundestagsfraktion der CDU und CSU), Dr. Bekir Alboğa (Generalsekretär der DİTİB) und Nils Fischer (Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar). Zu diskutierende Themen sind: Kruzifix- und Kopftuch-Urteil, Burka-Verbot und islamistischer Terrorismus, vor allem aber die Frage nach Werten, die Muslime und Christen gemeinsam sind, geteilt werden und für die sie gemeinsam eintreten können. PDF-Link zum vollständigen Programm (extern)